Vorhang auf, Bühne frei - für stimmgewaltige Talente

Young ClassX - Das Stadtteilkonzert an der GSE

Nach einer zweijährigen Konzertpause hieß es am 5. April endlich: „Juhu, wir singen wieder!“. Das ursprünglich für die Fabrik geplante Stadtteilkonzert Mitte mit Chören aus vier verschiedenen Schulen fand dieses Mal aus corona-bedingten, organisatorischen Gründen in der Aula unserer Schule statt. Alle Beteiligten – SchülerI*nnen, Chorleiter*nnen, Eltern und Schulleiter*nnen, das YoungClassX-Team sowie die ausgezeichnete YCX-Technikcrew - waren sehr froh, dass endlich wieder ein solches Konzert durchgeführt werden konnte und dementsprechend ausgelassen war die Stimmung an diesem Abend!

Von der GSE sangen zwei Chöre aus dem Jahrgang 6 „Alles nur geklaut“ von den Prinzen (toll begleitet von der YCX-Band) sowie einen Song gegen den Klimawandel und eröffneten damit das Konzert.

Es folgten zwei Solo-Ensembles aus dem Jahrgang 7 der STS Helmuth Hübener mit den Songs „Hallelujah“ und „Pompeji“ und unser GSE-Mittelstufenchor 7-9, der sehr schwungvoll und mit eigener Choreographie versehen das extra von den YoungClassX komponierte Lied zur Corona-Pandemie „Schwerelos“ vortrugen. Anschließend sangen unsere Mittelstufler noch ein tolles Mashup aus verschiedenen Songs – großer Applaus!

Danach gab es einen zauberhaften Einspieler der Schule Hirtenweg (mit Förderschwerpunkt auf die körperliche und motorische Entwicklung), die aufgrund der Coronabedingungen auf eine Liveteilnahme verzichtet hatten, aber trotzdem ihren Beitrag „This little light“ mit dem Konzertpublikum teilen wollten – einer der sehr bewegenden Momente des Abends! Es schloss sich eine mitreißende Performance der YCX-Klassiker „Price Tag“ und „Michael Jackson-Medley“ des Mittelstufenchores der STS Helmuth Hübener an und dann kamen schließlich „die Großen“: der Oberstufenchor der Max-Brauer-Schule präsentierte in verschiedenen Besetzungen vier stimmungsvolle Songs und begeisterte damit das Publikum.

Den Abschluss des Konzertes bildete der Auftritt des YCX-Auswahlchores „Junior Ensemble“ mit den wunderbaren Songs „I’m so excited“ und „Imagine“. In diesem Chor singen auch SchülerInnen der GSE mit, wie z.B. unsere Schulsprecherin Lana, die zusammen mit ihrer Freundin Janina launig und professionell durch das Programm führte.

Nach gut 1½ Stunden endete ein rundum gelungenes Chorkonzert, dass sehr deutlich gemacht hat, wie wichtig es ist, aufzutreten und gemeinsam auf einer Bühne vor Publikum zu singen!

Für die Chorleitung der GSE: Susanne Schwensfeier